Das Tanzfest

{{{datetime|date:'D'}}} {{{datetime|date:'j F'}}}
Favoriten ({{favs.length}})Programm herunterladen
Samstag, von 09:30 bis 10:00

Tanzen im Sitzen

details

Web
https://vimeo.com/206590898

Workshop für Seniorinnen und Senioren mit anschliessendem Spaziergang Erfahrene Tanzpädagoginnen leiten eine 25-minütige sanfte Tanzstunde im Sitzen. Dabei werden die Gelenke mobilisiert und die Freude an der Bewegung zur Musik geteilt. Dieser Tanzworkshop richtet sich in erster Linie an die Bewohnerinnen und Bewohner der Alterssiedlung, doch wir freuen uns auch über auswärtige Teilnehmende. Im Anschluss haben die Teilnehmenden die Möglichkeit mit den Tanzlehrerinnen und in Begleitung ihrer Angehörigen zu den Vorstellungen im öffentlichen Raum zu spazieren.

Ort

Golattenmattgasse 37, 5000 Aarau, Schweiz

Samstag, von 10:30 bis 12:00

Tanz in der Stadt

details

Geschichte eines Nachtpianisten 2014, Anni Katrin Elmer

Gabriela J. Mazzocco, Nicole Roetheli

Performances und Tanz-Interventionen im öffentlichen Raum
Nationale und heimische Tänzerinnen und Tänzer beleben die Aarauer Innenstadt mit Performances und Interventionen, teilweise
auf und unter Tischen, in Kartonboxen und an Marktständen. Einige der Arbeiten entstehen in Zusammenarbeit mit dem Kollektiv Rössli (junge Theater Szene Aarau) und im Hinblick auf die «Ross Teilete», einem Nachtessen mit multidisziplinären künstlerischen Interventionen am 25. Mai 2018 in der Alten Reithalle.

Mit Joshua Monten, mg2+cie, Cornelia Hanselmann und Ruth Huber, KURTH, Tanztheater Baden, Michal Berger
Poladian Children‘s & Junior Dance Theatre, Gabriela J. Mazzocco, Katrin Luik & Friends

Bankplatz AKB, City-Märt, Holzmarkt, Kasinopark und weitere Ecken in der Innenstadt

  • Diese Veranstaltung ist für Familien geeignet

Ort

Alte Reithalle Aarau, Apfelhausenweg 20, Aarau, Schweiz

Samstag, von 10:30 bis 10:50

Little Joy

details

Ort: Bankplatz AKB, Bahnhof Aarau
Bühnenkampf, Slapstick und Sound-Effects wie aus dem Tonstudio von Filmproduktionen bilden das Grundgerüst von «Little Joy». In dieser Choreogra e verpassen sich drei Tanzende genüsslich Ohrfeigen, Fausthiebe und Fusstritte. Die einvernehmliche Gewalt wird gnadenlos wiederholt, Tabus gebrochen und alles in einen atemlosen Tanz verwandelt. Das todernste Spiel, tragisch und urkomisch zugleich, zieht die Zuschauenden in seinen Bann.

Von Joshua Monten Mit Sandra Klimek, Joshua Monten, Jack Wignall

Ort

Innenstadt, Aarau, Schweiz

Samstag, von 11:15 bis 11:45

Bubbles

details

Ort: HOLZMARKT (GRABEN)
Wer bei Bubbles mitmacht, bekommt Kopfhörer und taucht damit in eine kollektive Choreographie ein. Dazu muss man kein Tanzprofi sein, denn wer einen Kopfhörer trägt, kann die gehörten Anweisungen frei interpretieren und sich ganz so wie sie oder er möchte dazu bewegen. So entsteht eine Blase, ein spielerischer Raum, der ungewohnte Begegnungen ermöglicht. Gemeinsam mit allen, die mitmachen, entsteht ein vergnüglicher Austausch, eine einzigartige Choreographie.

Von Mélanie Gobet – mg2+cie
Übersetzung und deutsche Stimme Luisa Schöfer
Sounddesign Frank Bongni
Ton Grégoire Pasquier

Ort

Innenstadt, Aarau, Schweiz

Bei Schlechtwetter

City Märt Shopping Centre 11:10 Uhr

Samstag, von 12:00 bis 20:00

Triptyque

details

antonello-montesi.com

Mit ihren Kameras hielten Philippe Antonello und Stefano Montesi – zwei Spezialisten der 3D-Fotografie – die ausdrucksstarken
Bewegungen der Preisträgerinnen und Preisträger der Schweizer Tanzpreise 2017 fest. Die grossformatigen Drucke werden
während des Tanzfests in den Strassen, den Theatern und Museen der teilnehmenden Städte präsentiert. Mit 3D-Brillen ausgestattet, können die Betrachtenden die Kraft der Bewegung erleben, die auf den Fotos in einem einzelnen Moment festgehalten
wurden.

Schweizer Grand Prix Tanz:
Noemi Lapzeson

Spezialpreis Tanz:
Ariella Vidach & Claudio Prati de la compagnie AIEP – Avventure
in Elicottero Prodotti

Herausragende Tänzerinnen:
Tamara Bacci
Marthe Krummenacher

Aktuelles Tanzschaffen:
Thomas Hauert – «inaudible»
Marco Berrettini – «iFeel3»
Yasmine Hugonnet – «Le Récital des Postures»
József Trefeli & Gábor Varga – «Creature»

June Johnson Dance Prize :
Kiriakos Hadjiioannou – «Hyperion – Higher States Part 2»

Fotos: Antonello & Montesi

Die 3D-Brillen erhalten Sie an der Tanzfestkasse in der Bar im Stall.

Ort

Alte Reithalle Aarau, Apfelhausenweg 20, Aarau, Schweiz

Samstag, von 13:00 bis 20:00

Choreographic Captures

details

Marcos Marco & Clara Cafiero

Neue ästhetische Wege und aussergewöhnliche visuelle Sprachen für Choreogra e und Film im 60-Sekunden-Werbeclipformat: Das Tanzfest zeigt ausgewählte Beiträge aus dem internationalen Wettbewerb «Choreographic Captures». In der Bar im Stall kannst du die besten Einreichungen anschauen.

Ein Projekt von Joint Adventures

Ort

Apfelhausenweg 20, Aarau

Samstag, von 13:00 bis 18:35

Offene Bühne

details

Performances und Crash-Kurse
Regionale Tanzschulen geben Einblicke in unterschiedliche Tanzstile und laden zu kurzen Showblöcken ein. Crash-Kurse bieten die Möglichkeit gleich selbst mitzutanzen. Von Kinderballett über Stepptanz, von Boogie-Woogie zum Hip-Hop: Geniesse die Darbietungen und schwing selbst das Tanzbein!

  • Diese Veranstaltung ist für Familien geeignet

Ort

Alte Reithalle Aarau, Apfelhausenweg 20, Aarau, Schweiz

Samstag, von 20:00 bis 22:00

Sketch

details

Based on Fiction, KURTH

Sketch
Eine Plattform für junge Choreographinnen und Choreographen
Das Abendprogramm bietet heimischen Künstlerinnen und Künstlern eine Plattform, um Ausschnitte aus aktueller Arbeit zu zeigen und dem Tanzpublikum einen Einblick in das momentane Geschehen der Aargauer Tanzszene. Ausgewählte Projekte:
«Tales Out of a Box» von Michal Berger Poladian Children‘s & Junior Dance Theatre
«Das Geräusch einer Schnecke beim Essen» von Cornelia Hanselmann & Ruth Huber
«Based on Fiction» von KURTH
«Café-Sätze ‘Geschichten vom Nebentisch’» von Tanztheater Baden & Simon Libsig, Christina Szegedi (künstlerische
Leitung)

Ort

Alte Reithalle Aarau, Apfelhausenweg 20, Aarau, Schweiz

Samstag, von 22:30 bis 04:00

Saison-Eröffnungsparty Bar im Stall

details

Bar im Stall, Bachmann Marc

Feiern mit Pferd!
Saison-Eröffnungsparty Bar im Stall

Der Stall wird eingeheizt: Mit den Beats von DJ Beatween und DJ Whookpack (Discobeats und Funky House) eröffnet
die Bar im Stall ihre Saison und bietet Tanzfestbesuchenden die Gelegenheit durch die Nacht zu tanzen.

Mit DJ Beatween und DJ Whookpack

Ort

Apfelhausenweg 20, Aarau